Anmeldung

Anmeldung Header

IT-Security Foundation Schulung

20.02.2017 to 21.02.2017

Im Februar 2017 findet im Haus der DSP IT Service GmbH die nächste IT-Security Foundation Schulung statt. Erlangen Sie praxisnahes Basiswissen auf dem Gebiet der Informationssicherheit. Diese Schulung wird von der DSP durchgeführt. Der 2. Schulungstag wird mit einer IT-Security-Foundation-Prüfung abgeschlossen. Bei Bestehen erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat.

Inhalte

  • Einführung und Basiswissen
    • Grundlagen der Informationssicherheit
    • Managementsysteme
    • Die Welt der Normen und Standards
  • Die Normenreihe ISO/IEC 27000 im Überblick
    • Übersicht über ISO/IEC 27000 ff
    • Definitionen
    • Normative Anforderungen
    • Allgemeine und branchenspezifische Leitlinien
  • Grundlagen von Informationssicherheitsmanagementsystemen
    • Das ISMS und seine Bestandteile
    • Die PDCA-Methodik
  • ISO/IEC 27001 – Mindestanforderungen
    • Konzepte und Inhalte des Informationssicherheitsmanagements nach ISO/IEC 27001
  • Maßnahmenziele (Control Objectives) und Maßnahmen (Controls)
    • Überblick zu Anhang A (A.5 bis A.18) der ISO/IEC 27001
    • ISO/IEC 27002 – Empfehlungen und Leitlinien
    • Zusammenhang von Anhang A und dem Code of Practice
  • Überblick zu verwandten Standards und Rahmenwerken
    • ISO 9000-Reihe (Qualitätsmanagement)
    • ISO/IEC 20000-Reihe (IT Service Management)
    • ISO/IEC 15408-Reihe (Common Criteria for IT Security Evaluation)
    • COBIT (IT Governance)
    • COSO ERM-Framework (Risikomanagement)
    • IT-Grundschutzkataloge des BSI
  • Zertifizierungsmöglichkeiten nach ISO/IEC 27000 ff

 

Teilnehmerkreis

  • IT- und Information Security-Fachleute
  • IT-Berater
  • Thematisch Interessierte

 

Abschluss

  • Zertifikat Information Security Foundation according to ISO/IEC 27001

 

Ihr Nutzen

  • Sie kennen die Anforderungen der ISO/IEC 27001 und können beim Aufbau eines Informationssicherheits-Managementsystems mitwirken.
  • Sie schützen sensible Daten und wichtiges Know-how Ihres Unternehmens.
  • Durch das Zertifikat Information Security Foundation steigern Sie Ihren Marktwert.

 

Hinweis

Dieses Training wird in deutscher Sprache durchgeführt.
Ihre persönlichen Trainingsmaterialien erhalten Sie zu Beginn des Kurses.
Für die Identitätskontrolle bitten wir Sie, zur Prüfung Ihren Personalausweis oder Reisepass (amtlicher Lichtbildausweis) vorzulegen.

Preis
950,- Euro (zzgl. MWST) inklusive Seminarunterlagen und Verpflegung
185,- Euro (zzgl. MWST) Prüfung durch TÜV-Süd inklusive Zertifikat


Deadline für die Anmeldung ist der 17. Februar 2017.

Weitere Termine für die IT-Security-Foundation-Schulung finden Sie hier.

Max. Teilnehmer: 
10

 bitte füllen Sie alle Felder aus*

Teilnehmer